Schulgeld

An der Fachoberschule Mesale wird Ihr Kind den ganzen Tag von Fachkräften unterrichtet und pädagogisch betreut. Die individuelle Förderung der SchülerInnen steht für uns dabei immer im Vordergrund. Unsere kleinen Klassen ermöglichen ein einmaliges Lernklima, bei dem jedes Kind sein eigenes Lerntempo selbst festlegen kann. Unser zusätzliches Angebot umfasst:

  • Förderunterricht und Nachhilfe in den Hauptfächern,
  • Vorbereitungskurse in den Ferien (Lerncamps),
  • differenzierte Angebote für besonders Begabte.

Anfallende Gebühren:

  • Der Elternbeitrag besteht aus monatlich 250 EUR Schulgeld.
  • Bei Anmeldung wird eine einmalige Gebühr von 220 EUR erhoben.

Es entstehen Ihnen natürlich keine zusätzlichen Kosten für Schulbücher, Unterrichtsmaterialien oder Prüfungsgebühren.

Als Besonderheit bieten wir bei guten bis sehr guten Leistungen in den Mittleren Reifeprüfungen einen Staffelrabatt mit bis zu 100% Ermäßigung an. Ab zwei angemeldeten Kindern können Sie von unserer Geschwisterermäßigung profitieren. Gerne informieren wir Sie dazu persönlich.