Leitbild im Eingangsbereich

Mesale auf der Parentum, Fürth
8. November 2018
Weihnachtstrucker – Aktion 2018
28. November 2018

Leitbild im Eingangsbereich

Schon länger war es ein großes Anliegen der Schulleitung, die Leitgedanken der FOS im Schulgebäude sichtbar zu machen. Nun ziert die große Glastafel den Eingangsbereich der Schule und hält in 8 Sätzen die elementaren Aussagen fest, die die Schule und besonders den Umgang der in ihr wirkenden Personen miteinander charakterisieren sollen. Hier der Wortlaut der Tafel:

Leitbild der Schule

Jedes Mitglied der Schulgemeinschaft erfährt Wertschätzung in seiner Individualität.
Das Miteinander ist geprägt von respektvollem Umgang miteinander.
Jeder Einzelne hat die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben und wird in seiner Persönlichkeitsentwicklung bestärkt.
Eines unserer Ziele ist die Integration von SchülerInnen und LehrerInnen mit Migrationshintergrund.
Als interkulturelle Schule lernen wir voneinander, erweitern unser kulturelles Wissen und pflegen ein harmonisches Miteinander.
Eltern sind ein wichtiger Teil unserer Schulgemeinschaft.
Alle Glaubensrichtungen sind uns willkommen, sind gleichberechtigt, niemand wird ausgegrenzt.
Universelle Werte wie Toleranz, Offenheit, Ehrlichkeit, Gewaltlosigkeit, Solidarität und Nächstenliebe sind für uns selbstverständlich und verpflichtend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.